Aggregator

Sr. Franziska CCR als Prädikantin bestätigt

Dekanat Kitzingen 3 Tage 17 Stunden ago

Wir haben mancherlei Gaben nach der Gnade, die uns gegeben ist. (Röm 12,6)

Am 28.8.3022 wurde im Gottesdienst in der St. Michaelskirche auf dem Schwanberg Sr. Franziska für den Dienst als Prädikantin gesegnet. Schon im Jahr 2013 hat sie die Ausbildung zur Prädikantin abgeschlossen und war in Gemeinden der EKM und der EKBO tätig.
Nun wird sie in unserem Dekanatsbezirk sowohl in unseren Kirchengemeinden als auch in der Communität Casteller Ring Gottesdienste halten. 

Herzlichen Glückwunsch, liebe Sr. Franziska.
Gottes Heilige Geistkraft möge dich inspirieren und leiten.

mws.admin

Einführung von Pfarrerin Eva Thelen in Marktbreit-Segnitz

Dekanat Kitzingen 1 Woche 1 Tag ago

Am 11. September 2022 wurde Eva Thelen in einem festlich-beschwingten Gottesdienst als Pfarrerin in Marktbreit-Segnitz installiert.

Fleißige Hände hatten den Pfarrgarten in Segnitz hergerichtet. Der Gospelchor Marktbreit, der Posaunenchor Oberbreit-Marktbreit und die Segnitzer Band motivierten uns zum Singen und Mitklatschen, Segensworte wurden zugesprochen. In zahlreichen Grußworten wurde die Freude über die neue Pfarrerin zum Ausdruck gebracht. Die Kigo-Kinder hießen die Familie willkommen und die beiden Kitas von Marktbreit und Segnitz sangen ein Begrüßungslied.

Es war ein warmherziger und fröhlicher Empfang und das Wetter hätte nicht besser sein können.

Herzlichen Dank allen, die die Vakanzzeit haben überbrücken helfen!

Ihnen, Frau Thelen, und Ihrer Familie einen guten Start und eine gesegnete Zeit bei uns! Mögen Sie viele gute Erfahrungen machen und auf offene Herzen treffen!

Bei dir, Gott, ist die Quelle des Lebens und in deinem Lichte sehen wir das Licht.

mws.admin

Neuer Prädikant in Neuses

Dekanat Kitzingen 1 Monat ago
Ich schäme mich des Evangeliums nicht, denn es ist eine Kraft Gottes für alle, die glauben. - Röm 1,16   Am Sonntag, 21.8.2022, wurde in Neuses am Berg Michael Langer mit dem Prädikantendienst beauftragt. 16 Wochenenden Ausbildungszeit liegen hinter ihm, dazu Vorbereitung eigener Gottesdienste und Nachgespräche. Und das alles neben dem Beruf und dem Privatleben. Es war jedoch keine Last, sagte Herr Langer, sondern eine Bereicherung. Die Fortbildung hat ihm ein vertieftes Verständnis der biblischen Texte ermöglicht und ihn persönlich weitergebracht.   Es war ein sehr schöner Festgottesdienst, mit wunderbarer Musik der vereinigten Posaunenchöre der Region und kräftigem Gemeindegesang. Möge Gott Ihren Dienst segnen, lieber Herr Langer!   Ein herzliches Dankeschön an Pfarrer Ulrich Vogel für die Begleitung als Mentor!
mws.admin

Jazzkonzert am 18. September 2022

Dekanat Kitzingen 1 Monat ago

Rock – Pop und Jazz für Orgel und Schlagzeug

Diese etwas ungewöhnliche Kombination können Sie am Sonntag, 18. September, 19 Uhr in der Kitzinger Stadtkirche erleben.

Die Kirchenorgel mit Ihren unzähligen Klangmöglichkeiten, nicht umsonst Königin der Instrumente genannt, wird bei dem Konzert mit Schlagzeug unterstützt. Die Kompositionen umfassen fast alle rhythmischen Stile der Popularmusik. Swing, Rock, Balladen, Ragtimes und vieles mehr wird zur Aufführung gebracht. An der Orgel hören Sie Dekanatskantor Martin Blaufelder. Das Schlagzeug wird gespielt von Wolfgang Schniske, der einen Lehrauftrag an der Würzburger Musikhochschule hat.

Sie haben die Möglichkeit das Konzert auch auf der Orgelempore zu genießen. Hierbei sind Sie den Künstlern besonders nah. Falls es Ihnen zu laut sein sollte, können Sie natürlich das Konzert in der Kirche erleben. Der Eintritt ist frei – Spenden werden erbeten.

mws.admin

Impulstag 14.10.22 - "Gemeinde, Ehrenamt und Erwachsenenbildung"

Dekanat Kitzingen 1 Monat 2 Wochen ago

Impulstag für Erwachsenenbildung, Gemeinde und
Ehrenamt

Am Freitag, 14. Oktober 2022, findet ab 16 Uhr unser Impulstag „Gemeinde, Ehrenamt und Erwachsenenbildung“ statt.

Viele Menschen suchen Orientierung in einer immer komplizierter werdenden Welt. Gleichzeitig schwindet das Wissen um die eigene Religion und gelebte Frömmigkeitspraxis („Traditionsabbruch“). Die Corona-Einschränkungen haben mancherorts einen Abbruch von ehrenamtlichem Engagement bewirkt.

Wie kann es gut weitergehen mit der Bildungsarbeit in unseren Kirchengemeinden? Mit welchen Formaten könnten wir Menschen ansprechen, die sich nicht in unseren Gruppen und Kreisen zusammenfinden? Wie können wir neue Ehrenamtliche gewinnen und gut unterstützen?

Um diese Fragen soll es bei unserem Impulstag gehen – eine Mischung aus Vortrag, Workshops und gegenseitigem Austausch. Eingeladen sind alle Hauptamtlichen, Kirchenvorsteher*innen sowie Leiter*innen von Gruppen und Kreisen oder sonstigen erwachsenenbildnerischen Veranstaltungen.

Eingeladen sind alle Hauptamtlichen, Kirchenvorsteher*innen sowie Leiter*innen von Gruppen und Kreisen oder sonstigen erwachsenenbildnerischen Veranstaltungen.

Die Infos finden Sie hier im Flyer:

Flyer Impulstag4.84 MB

 

mws.admin

Impulstag 14.10.22

Dekanat Kitzingen 1 Monat 2 Wochen ago
impulstag_14.10._flyer.pdf4.84 MB Impustag 14.10.22

Zum Auftakt des gemeinsamen Verbundes Frankenforum für die Erwachsenenbildung in Unterfranken veranstalten wir am 14.10.22 einen Impulstag für Haupt, Ehrenamtliche und Interessierte aus den Dekanaten Kitzingen, Castell und Markt Einersheim.

Es erwartet Sie ein Impulsvortrag "Alles ändert sich!? - So stellen wir unsere Gemeinden für die nächsten Jahre gut auf" mit Martina Jakubek, Soz.-Päd. im Amt für Gemeindedienst. Workshops beleuchten die Themen Familie, Ehrenamt, Sinnsuchende und Senioren in unseren Gemeinden und vermitteln Anregung, neue Ideen und Austausch und Vernetzung untereinander.

Der Tag klingt mit einem Kirchenkonzert „INTROITUS INTERRUPTUS“ mit Volker Heißmann in der Stadtkirche Kitzingen aus.

 

 

mws.admin